WIR MACHEN DICHT!

Nach 73 Jahren endet die Geschichte der Firma Karl electronics mit Räumungsverkauf ab Montag.

image009Gegründet wurde die Firma Karl im Jahr 1946 durch Elektromeister Franz Karl in der Poststraße in Rastatt. 5 Jahre später erfolgte der Umzug in die Kaiserstr. 20 in Rastatt.  Nach der Meisterprüfung seines Sohnes Dieter Karl im Jahr 1972 wurde bei Radio Karl vor allem der Bereich der Consumer Electronics ausgebaut. Mit den Geschwistern Christine und Michael Karl stieg die dritte Generation 1998 mit RED ZAC in die Firma ein. Mit der Eröffnung eines BASE SHOP und O2 PARTNERSHOP kamen Mobil- und Telekommunikation als neues Produktsortiment hinzu.

In den vergangenen Jahren hatten wir durch die langfristige Umgestaltung der Innenstadt enorme Umsatzrückgänge zu verzeichnen. Ebenso haben sich die Vertriebswege geändert und der Onlinehandel betrifft uns alle. Dass es für das Unternehmen mit EURONICS nicht weitergeht hat betriebswirtschaftliche Gründe. Daher ist für den Traditionsbetrieb jetzt Schluss.

Wir haben uns entschlossen den Betrieb zu schließen. Der Rastatter Innenstadt und seinen Bürgern wünschen wir den erhofften Zugewinn durch die Umgestaltung der Kaiserstraße.

Wir danken unseren Kunden für ihre langjährige Treue und ihr Vertrauen und wünschen ihnen alles Gute.

image007

Zurück zur Übersicht